Gin

Gin - aromareicher Wacholderschnaps

Gin - seit Jahren ein Trendgetränk und die Begeisterung lässt noch lange nicht nach.

Der „Ursprung" des Gins ist - wie bei vielen Spirituosen - erst einmal Neutralalkohol landwirtschaftlichen Ursprungs, also zum Beispiel Korn oder Wodka. Manche Gin-Hersteller werben auch damit, dass die Basis Ihrer Gins aus Kartoffeln oder Weintrester besteht. Dann werden Wacholder und andere Gewürze zu dem Neutralalkohol gegeben. Dabei ist Wacholder die „Hauptzutat" eines jeden Gins. Je nach Gin-Sorte werden aber noch zahlreiche weitere Zutaten hinzugegeben, die den jeweiligen Gin geschmacklich einzigartig machen. Die „Gin-Zusätze" werden auch Botanicals genannt.

.. und am Ende ergibt alles einen Gin.

56 Ergebnisse

                      Artikel 1 bis 24 von insgesamt 56