Chai du Baron

      Chai du Baron (7)

      Chai du Baron

      Wer sich für Schweizer Wein interessiert, kommt an dem erfolgreichen Weingut Chai du Baron nicht vorbei. Der Sitz des noch jungen Weinguts liegt in der Südschweiz im Dorf Braimos, welches zum Kanton Wallis gehört. Die Kellerei des Chai du Baron befindet sich in einem gewaltigen Bauwerk aus dem 17. Jahrhundert mit langer Tradition und Geschichte.

      Seit 2015 leitet der Schweizer Patrice Walpen das Weingut Chai du Baron mit viel Enthusiasmus und Originalität. Der ehemalige Direktor des Les Fils de Charles Favre, ebenfalls ein Schweizer Weingut, baute sein Know-How auch außerhalb der Schweiz in Südafrika auf. 

       Wein als Verbindung über Zeiten und Länder

      Die Weinberge des Chai du Baron erstrecken sich auf rund 15 Hektaren über wunderschöne Gegenden der Südschweiz. Patrice Walpen sieht es als „Verpflichtung“ die Anstrengungen und die Mühen, die bereits von den schweizerischen Vorfahren in die Weinberge des Chai du Baron investiert wurden, zu würdigen und zu pflegen. Denn die Arbeit der Vorfahren ist die Grundlage für den heutigen Genuss der insgesamt 12 Weine des Schweizer Weinguts. Zudem sieht der Leiter des Chai du Baron den Wein – oder mit seinen Worten: den eingeschlossenen individuellen Charakter des Jahrgangs – als einzigartige Möglichkeit ein Stück der außergewöhnlichen Lage aufzubewahren und zu transportieren.

      mehr
      Jährlich werden rund 80'000 Weinflaschen in Braimos abgefüllt. Die besten Weine des Schweizer Weinguts erscheinen unter der Produktreihe «Chai du Baron». Ihre Auszeichnungen beim Grand Prix du Vin Suisse und anderen renommierten Wettbewerben gehören schon fast zur Selbstverständlichkeit. Der zu der Chai Du Baron gehörende Cuvée «La Réserve Barrique» genießt bei den Weinkennern ein hohes Ansehen. Er reift 18-Monate in einem Barrique und basiert auf Merlot. Die anspruchsvolle Merlot-Traube gedeiht auf dem Schweizer Weingut aufgrund des Klimas und der Höhenlage gerade zu perfekt.

      Mit Leidenschaft und Respekt

      Ein weitere Trumpf des Chai du Baron ist der finessenreiche «Chardonnay Barrique». Für den Anbau von Chardonnay erweisen sich vor allem die kühlen Schweizer Nächte als ein Vorteil. Aus den Steillagen des Schweizer Weinguts wird durch schwerster Handarbeit die Savagnin-Traube gewonnen, die für den allseits geschätzten «Heida» verwendet wird. Die Weinberge des Chai du Baron liegen hier bei einer Höhe von 850 Meter. Mit der zweiten Produktreihe «Léon» bietet das Chai du Baron preisgünstigere Qualitätsweine an, die vorwiegend dem jüngeren, städtischen Kundenkreis vorbehalten sind. Der Name dieser Reihe leitet sich aus dem Zweitnamen des Schweizer Inhabers ab. Die Weinberge des Chai du Baron wurden alle mit viel Leidenschaft und Respekt gegenüber der Natur kultiviert. Das Ziel des Schweizers ist es, mit seinen Weinen ein Lächeln auf Ihr Gesicht zu zaubern. Und das gelingt ihm durch die Kombination von Leistung und der unglaubliches Lage des Weinguts Chai du Baron.

      Chai du Baron SA
      Tel. +41 (0)27 203 40 60
      7 Ergebnisse

                    7 Artikel