30%

2018 Disciples Napa Valley The Crane Assembly

  • Wählen Sie eine Option…
  • Wählen Sie eine Option…
Sonderangebot CHF 48.00 Normalpreis CHF 69.00
75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(CHF 64.00 / l )
Preis inkl. Mwst.,
zzgl. Versand ›
Zur Merkliste hinzufügen

Was Dave Phinney anpackt, wird zu Gold

Die beiden Winemaker Dave Phinney und Kevin A. Fox sind seit mehreren Jahren auf der Suche nach ikonischen Weinbergen. Mit den Vineyards Crane, Morisoli und Milat haben sie die perfekte Basis für die Edel-Cuvée Disciples gefunden. Die 49% Zinfandel geben dem Wein die unvergessliche Fülle und die verschwenderische Kirschfrucht, begleitet von Rosenparfüm der Sorte Charbono und der Süsse und Struktur von Petite Sirah und Grenache.

Produktbeschreibung

Degustationsnotiz

Tiefes Purpurgranat. Intensives Bouquet nach reifen Walderdbeeren, Veilchen, Kokos und viel Milchschokolade dahinter Heidelbeerkonfitüre und geröstete Himbeerkerne. Am sublimen Gaumen mit superfeinen cremigen Tanninen und spürbarer Mineralität, diese lassen Ihn nicht zu opulent wirken. Im aromatischen Finale schwarze Johannisbeeren, Wacholder und getrockneter Rosmarin, endet mit einer edlen Arabicanote.

Zusatzinformationen

Artikelnummer 0867718075C7000
Alkoholgehalt 16.0% vol.
Rebsorte(n) 49% Zinfandel, 19% Petite Sirah, 10% Charbono (Bonarda), 9% Grenache, 7% Syrah, 6% Merlot
Trinkreife Jetzt bis 2032
Passt zu Hervorragender Begleiter zu T-Bone-Steak, Lammracks, Wagyuburger, Spareribs und Filet Mignon. Toll auch zu reifem Käse und Schmorgerichten.
Herkunftsland USA
Region Kalifornien
Subregion North Coast
Produzent The Crane Assembly
Servier-Empfehlung Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.
Ausbau 12 Monate im Barrique
Weinbau Traditionell
Vegan Ja
Allergene Enthält Sulfite
Kategorie Lagerfähige Rotweine

The Crane Assembly

Alle Produkte von The Crane Assembly ›
The Crane Assembly

Vor einiger Zeit hat das önologische Multitalent Dave Phinney mit seinem Winzerkollegen Kevin A. Fox und zwei weiteren Freunden ein spannendes Gemeinschaftsprojekt begonnen: Das Weingut The Crane Assembly lässt die Weinbaugeschichte des Napa Valley in Form von eindrucksvollen Weinen auf faszinierende Weise lebendig werden. Mehrere Jahre waren Phinney und Fox auf der Suche nach besonderen Parzellen, die unvergleichliche Weine mit ausgeprägtem Terroircharakter hervorbringen. Mit dem "Crane vineyard" haben sie das Gesuchte gefunden – ein traditionsreicher Weinberg mit sehr altem Rebbestand, gelegen inmitten der kiesreichen Böden des südlichen St. Helena. 

Drei der ältesten Weinberge im Napa Valley
Obwohl es kaum verlässliche Aufzeichnungen gibt, nimmt man an, dass der wunderschöne Weinberg, den Phinney und Fox jetzt bewirtschaften, schon im Jahr 1885 von Weinbaupionier G. B. Crane angepflanzt wurde. Die dunkle Traubenmelange, die damals traditionell in gemischten Weinbergen verwendet und aufgrund ihrer Farbtiefe "the mixed blacks" genannt wurde, bestand meist aus Zinfandel, Petite Sirah, Carignan sowie einigen weniger verbreiten Rebsorten wie Alicante Bouschet, Mourvedre und Valdiguie. Die knorrigen Buschreben, die in diesem legendären Rebgarten gepflegt werden, sind also bereits fast 140 Jahre alt und zählen damit zu den betagtesten im ganzen Napa Valley. Dementsprechend gering sind zwar die Erträge, doch dementsprechend konzentriert sind die Aromen und dementsprechend eindrucksvoll ist auch der Geschmack der Weine.

Zusätzlich zu G.B. Cranes altem Rebabschnitt verarbeiten die Phinney und Fox auch Früchte aus zwei weiteren, besonderen Weinbergen der Region. Der “Morisoli Vineyard” in Rutherford, der bereits in den 1890er-Jahren bepflanzt wurde und heute in der fünften Generation bewirtschaftet wird, gehört ebenso wie “Tofanelli Vineyard” in Calistoga, der schon seit 1929 für traditionelle Mischpflanzungen genutzt wird, zu den bedeutendsten, historischen Terroirs Kaliforniens: Eine gerade mal 1,6 Hektar grosse Parzelle Cabernet Sauvignon, ein 1,4 Hektar kleiner Block Petite Sirah sowie zwei rare Reihen Merlot ergänzen den handverlesenen Sortenspiegel von The Crane Assembly.

Einzigartige Weine als Verbindung von Geschichte und Gegenwart
Mit grossem Respekt vor dem Vermächtnis dieser in mühevoller Pionierleistung angelegten Weinberge bewirtschaften Phinney und Fox ihre alten Reben und kreieren monumentale Weine, mit denen sie die Geschichte und die Gegenwart kalifornischer Weinbaukultur lebendig miteinander verbinden und sensorisch erfahrbar werden lassen: Aussergewöhnlich intensive Weine in einem einzigartigen Stil, den man mit den Attributen reichhaltig, blumig, fruchtig, erdig, würzig, saftig und weich am besten beschreiben kann, und die mit ihren faszinierendem Geschmack eindrucksvoll beweisen, wozu diese historischen Rebstöcke dank der perfekten Vinifikation der beiden genialen Winemaker Phinney und Fox in der Lage sind.

The Crane Assembly
PO Box 989
94574 St. Helena
Vereinigte Staaten

Teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Qualität

75 cl Flasche (12er-Karton)

Folgende Filialen haben mindestens 6 Flaschen an Lager, vorbehalten sind Zwischenverkäufe. Bitte melden Sie sich bei der Filiale, um sich die gewünschte Menge reservieren zu lassen.
Mövenpick Wein Basel
061 693 31 31
Mövenpick Wein Bern
031 398 99 40
Mövenpick Wein Biel
032 342 09 14
Mövenpick Wein Bursins
021 824 08 24
Mövenpick Wein Crissier
021 701 41 61
Mövenpick Wein Emmen
041 501 42 84
Mövenpick Wein Fribourg
026 466 24 21
Mövenpick Wein Genf-Meyrin
022 782 65 72
Mövenpick Wein Heimberg, Thun
033 437 13 04
Mövenpick Wein Kloten
043 818 99 37
Mövenpick Wein Luzern
041 458 10 00
Mövenpick Wein Oftringen
062 798 00 11
Mövenpick Wein Pfäffikon SZ
055 410 42 62
Mövenpick Wein Reinach BL
061 713 74 18
Mövenpick Wein Rotkreuz
041 790 94 70
Mövenpick Wein Shoppyland
031 852 08 00
Mövenpick Wein St. Gallen
071 288 52 92
Mövenpick Wein Suhr
062 842 22 23
Mövenpick Wein Volketswil
043 444 95 47
Mövenpick Wein Wettingen
056 426 18 88
Mövenpick Wein Wil
071 911 78 00
Mövenpick Wein Winterthur
052 203 63 60
Mövenpick Wein Zollikon
044 391 47 77
Mövenpick Wein Zug
041 760 96 50
Mövenpick Wein Zürich, Jelmoli
044 220 48 47
Mövenpick Wein Zürich-Enge
044 201 12 77

Zinfandel

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Zinfandel – ertragreich & aromatisch

Zinfandel – in Italien Primitivo genannt – gehört zu den beliebtesten und am stärksten vertretenen Rebsorten in den USA. Lange Zeit wurde Zinfandel auch als Rebsorte amerikanischer Abstammung betrachtet, allerdings konnte der Ursprung der Rotwein-Rebsorte mittlerweile auf Kroatien zurückverfolgt werden. Das erste Mal schriftlich erfasst wurde der Zinfandel als Terminus «Primotivo»in Italien Mitte des 19. Jahrhunderts. Daher wird vermutet, dass der Zinfandel von italienischen Einwanderern nach Kalifornien gebracht wurde. Heute macht der Zinfandel ungefähr 10% (20'000 Hektar) der in Kalifornien angebauten Rebsorten aus und gehört zu den Aushängeschildern Kaliforniens.

Ausser in Kalifornien werden vor allem in der Region Apulien in Italien und in Kroatien Rotweine auf Zinfandel-Basis vinifiziert. Diese Rebsorte fühlt sich in warmen aber nicht zu heissen Klimazonen am Wohlsten. Das Klima hat wie auch der Standort und das Alter der Rebstöcke einen starken Einfluss auf die Qualität und den Charakter der Zinfandel Rotweine. Daher variieren die Rotweine dieser Rebsorte stark im Geschmack. Beispielsweise weist der Zinfandel der im Napa Valley kultiviert wird Aromen von Pflaume und Vanille auf. Andersorts entstehen mit dem Zinfandel eher kräftige Rotweine mit vollem Körper oder leichte Rotweine, die an die Beaujolais erinnern.

...
mehr lesen

Petite Sirah

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Petite Sirah / Durif

Petite Sirah ist eine rote Rebsorte, die ursprünglich aus Frankreich stammt und auch unter der Bezeichnung Durif bekannt ist – benannt ist die Sorte nach dem französischen Landarzt Francois Durif, dem die Züchtung dieser Rebsorte zugeschrieben wird. Während in den USA meist noch die Bezeichnung Petite Sirah gebräuchlich ist, hat sich in einigen anderen Anbaugebieten das Synonym Durif in den letzten Jahren durchgesetzt – wohl auch, um gelegentliche Verwechslungen mit Syrah zu vermeiden, die durch die ebenfalls verbreitete Schreibweise Petite Syrah noch verstärkt werden.

Trotz des ähnlich klingenden Namens ist Petite Sirah nicht mit der weltweit bekannten Rebsorte Syrah identisch – Genanalysen aus dem Jahr 1999 ergaben, dass Petite Sirah respektive Durif eine Kreuzung der Sorten Peloursin und Syrah ist. Der weltweite Bestand von Durif liegt gegenwärtig bei etwa 4800 Hektar – Anbaugebiet Nummer eins ist Kalifornien; ausserdem wird die Rebsorte auch in Brasilien, Chile, Südafrika und Australien kultiviert. In ihrem Heimatland Frankreich hingegen wächst Durif nur noch auf wenigen Hektar Rebland in der provenzalischen Appellation Palette.

Durif bringt dunkelrote Weine mit Aromen von Heidelbeeren und Pflaumen hervor, die oft auch Kräuter-Akzente sowie Nuancen von schwarzem Pfeffer aufweisen. Mit ihrer fruchtbetonten Art und ihrem würzigen Charakter passen diese Weine hervorragend zu T-Bone-Steaks, Lammracks, Wagyuburgern oder Spareribs vom Grill.

Entdecken Sie jetzt unser Petite Sirah- / Durif-Sortiment.

...
mehr lesen

Grenache

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Grenache

Die Grenache ist die am vierthäufigsten angebaute Rebsorte weltweit. Sie ist vor allem in Spanien und im französischen Midi weitverbreitet, wird aber in vielen Teilen der Welt angebaut. So werden unter anderem auch in Italien, Australien, Kalifornien, Südafrika und Chile Rotweine aus Grenache vinifiziert. Aufgrund dessen, dass diese Rebsorte in unterschiedlichen Rotwein-Regionen angebaut wird, hat die Grenache viele Namen. So wird sie in Frankreich beispielsweise Grenache Noire genannt, um sie von Ihrer weissen Variante – Grenache blanc – besser abzugrenzen. In Spanien hingegen wird die Rebsorte Garnacha genannt, in Sardinien trägt die Grenache den Namen Cannonau und in der Toskana ist von Alicante die Rede.

...
mehr lesen

Syrah

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Syrah – weltweit begehrt

Die Rebsorte, dessen Anbau Mitte des letztens Jahrhunderts beinahe zum Erliegen gekommen wäre, gehört heute – zum Glück – zu den meist angebauten und edelsten Sorten weltweit. Entstanden ist die Syrah wahrscheinlich vor über 6'000 Jahren in Persien aus einer Kreuzung der Rebsorten Mondeuse Blanche und Dureza. Die Vinifizierung von Rotwein aus Syrah wurde allerdings das erste Mal im Mittelalter im französischen Rhônetal urkundlich erwähnt.

Mittlerweile ist das Rhônetal auch das Hauptanbaugebiet der Syrah. In den 50er Jahren lag die Anbaufläche der Rebsorte in ihrem Heimatland allerdings nur noch bei 2000 Hektar. Heute ist die Syrah weltweit zuhause und wird auf über 180'000 Hektar Rebfläche kultiviert. Sie gehört zu den Cépages Nobles und ist vor allem auch in der Neuen Welt – wo sie Shiraz genannt wird – eine beliebte Rotwein-Rebsorte.

...
mehr lesen

Merlot

Alle Weine dieser Traubensorte ›

Merlot – samtig und geschmeidig

Die Merlot ist eine Kreuzung aus der schon ausgestorbenen Rebsorte Magdeleine Noire und der Cabernet Franc. Die ursprüngliche Herkunft der Merlot-Traube ist – wie bei vielen anderen Rebsorten auch – unklar. Sie lässt sich allerdings in die Bordeaux-Region zurückverfolgen, wo die Merlot-Rotweine im 14. Jahrhundert erstmalig erwähnt wurden. Auch der Name der Rebsorte spricht für französische Wurzeln. Merlot ist von dem Wort «merle» abgeleitet, das zu Deutsch Amsel bedeutet. Den Namen hat die Merlot den Vögeln, entweder aufgrund ihrer Vorliebe für die frühreifen Früchte, oder aber wegen ihrer, der Rebsorte sehr ähnlichen schwarzblauen Färbung zu verdanken.

...
mehr lesen