Graubünden

Graubünden - eine Landschaft, die von schneebedeckten Berggipfeln und kristallklaren Seen geprägt ist. In den fruchtbaren und geschützten Tälern des Kantons breiten sich weitläufige Weinbaugebiete aus, die die Landschaft mit grünen Farbtupfern schmücken. Viele hervorragende Weissweine kommen aus der Region Graubünden.

Die berühmte Rebsorte Müller-Thurgau, aus der spritzige Sommerweine gekeltert werden, ist in Graubünden weit verbreitet. Eine ebenso aromatische Rebsorte, die aus dem Kanton Graubünden stammt, ist der Chardonnay. Diese edle Rebe ist auf der ganzen Welt heimisch und von einem unverwechselbaren Bouquet geprägt.

18 Ergebnisse

18 Artikel