Sauvignon Blanc - Grünes Aroma

      Sauvignon Blanc

      Entdecken Sie hier unser grosses Sauvignon-Blanc-Sortiment.

      Die Traubensorte Sauvignon Blanc zählt zu den wichtigsten weissen Rebsorten. Dabei hat sie zahlreiche Synonyme: Blanc Fumé, Blanc Fumet, Fumé blanc, Muskat-Silvaner, Muskatny Silvanec sind nur einige davon. 

      Unverkennbar für den Sauvignon Blanc ist sein traumhaftes Bouquet, das je nach Herkunft und Ausbau die fantastischsten Düfte hervorbringt. Die französische Rebsorte liefert als ein intensives grünes Aroma und eine leichte Schärfe. So kann man beispielsweise Nesseln, Gräser, Stachelbeeren, tropische Früchte und Kräuter wahrnehmen. Nicht ohne Grund wird Sauvignon Blanc häufig Wein-Einstigern empfohlen, um Ihre Nase zu trainieren.

      Mehr als nur duftig

      Doch der Sauvignon Blanc hat noch mehr zu bieten als seinen Duft. Die Rebsorte zählt weltweit zu den edelsten und wichtigsten weissen Trauben. In Frankreich zählt die Sorte zu den „Cépages nobles“, der französischen Bezeichnung für die edelsten Rebsorten der Welt. Die Heimat der Rebsorte ist das französische Loiretal. Sancerre und Pouilly-Fumé sind hier die bekanntesten Namen. Hier findet man die Klassiker dieser Traubensorte. Die Silex-Böden dieser Region bieten die optimalen Vorraussetzungen für einen sortenreinen und trockenen Ausbau und begünstigen ein charaktervolles und leicht rauchiges Aroma.

      Im Bordeaux wird Sauvignon Blanc häufig mit Sémillon verschnitten, dabei entstehen ausgezeichnete Graves und Sauternes. Doch auch in Ländern wie Neuseeland, Südafrika, Kalifornien und Chile wird Sauvignon Blanc zunehmend angebaut. Dort wird er, wie auch an der Loire, Blanc Fumé genannt. Vor allem in Kalifornien hat Robert Mondavi durch den Eichenfassausbau dieser Rebsorte zu hervorragender Qualität und Popularität verholfen.

      Entdecken Sie hier weitere spannende Rebsorten.